Gelungener Saisoneinstieg für die Triathleten der TSG 08 Roth beim Duathlon Ansbach

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in News

Am vergangenen Sonntag fand in Ansbach der Jechnerer Duathlon statt. Die Triathleten der TSG 08 Roth waren mit zwei Startern vertreten. Holger Kessel und Frank Kaldun wagten sich bei windigem Wetter auf die durchaus anspruchsvolle Kurzdistanz. Zunächst galt es in überwiegend flachem Gelände eine Laufdistanz von 10km zu bewältigen, bevor es anschließend auf die 41km lange Radstrecke ging, welche mit dem bis zu 12% steilen Anstieg auf den Strühter Berg eine echte Gemeinheit für die Athleten bereithielt. Immerhin mußte dieser Berg gleich fünfmal bezwungen werden, bevor die Starter zum Abschluß nochmals eine 5km lange Laufstrecke zu bewältigen hatten.

Sowohl Holger Kessel als auch Frank Kaldun meisterten diese Herausforderung mit Bravour. Holger Kessel zeigte insbesondere auf dem Rad (1:12:48) eine grundsolide Leistung und belegte mit einer Gesamtzeit von 2:27:47 (0:42:42 / 1:12:48 / 0:23:17) in seiner Altersklasse AK40 einen hervorragenden 10. Platz. Frank Kaldun zeigte einmal mehr, daß mit ihm dieses Jahr insbesondere beim Laufen zu rechnen ist. Nach nur 41:01 min beendete er die 10km Laufstrecke und krönte am Ende seine tolle Leistung mit einer Gesamtzeit 2:29:07 (0:41:01 / 1:25:34 / 0:22:32), was ihn in seiner Altersklasse AK45 den beachtlichen 12. Platz einbrachte.

Frank Kaldun

Holger Kessel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.