TSG 08 Roth Athlet Alex Richter nach Landesligaeinsatz in Deggendorf am Start

am . Veröffentlicht in News

Nachdem er am Samstag mit dem Landesligateam Platz 2 in der Mannschaftswertung holte, ließ es Alex Richter am Sonntag den 20.05. gleich nochmal krachen. Im niederbayerischen Deggendorf ging er auf der Olympischen Distanz an den Start. Beim Schwimmen im Baggerweiher war am Start das Gedränge groß. „Da hab ich richtig auf die Mütze bekommen“ war die Aussage von Alex Richter. Nach kurzer Zeit hatte er jedoch den Rhythmus gefunden und stieg nach 1500m in 24:41 min aus dem Wasser. Nach dem Wechsel konnte er auf der flachen, 38 km langen Radstrecke ordentlich Druck machen und erreichte mit einer Radzeit von 57:22 min die Wechselzone 2. Obwohl er ja erst einen Tag zuvor über die Sprintdistanz in der Landesliga einige Körner lassen musste, ging das Laufen doch sehr gut und er benötigte für die 10 km Laufstrecke 35:47 min. Am Ende des Wettkampfes kam Alex Richter als gesamt Zehnter ins Ziel und sicherte sich somit den zweiten Platz in seiner Altersklasse in einer Zeit von 2:01:07 Std.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok