Super Abschluss für Fabian Conrad in Barcelona

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in News

Das Ausnahmetalent Fabian Conrad der TSG 08 Roth überzeugte beim Challenge Barcelona mit einem achten Rang bei den Profis. Bei optimalen äußeren Bedingungen startete der Wettkampf für den Profiathleten nicht berauschend. Nach 3,8km Schwimmen erreichte er als 28igster das Schwimmziel in 54:04min. Auf dem Rad machte sich aber Fabi auf eine souveräne Aufholjagd und legte die 180km mit der 9. besten Radzeit in 4:32h zurück  damit konnte er sich weit nach vorne schieben. Auf den abschließenden Laufkurs zeigte der vom Team Erdinger unterstütze Athlet seine ganze Stärke und spielte seine Routine aus, was mit einem 8. Gesamtplatz belohnt wurde. Einen Platz verschenkte Fabian Conrad leichtfertig, da er aufgrund des eckigen Kurses den vor ihn laufenden Kroaten Vistica nicht mehr sehen  konnte, der aber mit erheblichen Probleme die Zielline nur 5sec vor Ihm überquerte. Trotzdem war Fabian Conrad mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 8:28:50 (und nur 8min Rückstand auf den Sieger) sehr zufrieden mit dem Saisonausklang.

Matthias Grosser, ebenfalls ein Landkreisstarter, war ebenfalls sehr zufrieden mit seiner Leistung. Er beendete den Wettkampf in 9:36:49h als 87igster. Allerdings hatte Matthias erhebliche Probleme auf der Laufstrecke, was eine bessere Platzierung verhinderte.

[caption id="attachment_2697" align="aligncenter" width="145"]Fabian Conrad Fabian Conrad[/caption]

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok