Die Triathleten der TSG 08 Roth auf dem Rother Christkindlesmarkt

Geschrieben von Pete am . Veröffentlicht in News

Sportlich gesehen ist die Saison 2014 für die Triathleten der TSG 08 Roth praktisch ums Eck. Durchaus zufrieden kann man dabei auf eine ganze Reihe erfolgreicher Auftritte auf verschiedenen Wettkampfbühnen zurückblicken. Neben dem souveränen Aufstieg der Herrenmannschaft in die Bayernliga konnte die TSG 08 Roth etliche Einzelerfolge verbuchen. Grund genug für die TSG-Athleten sich bei den Feierlichkeiten zum Jahresende nochmal kräftig ins Zeug zu legen. B eim diesjährigen Christkindlesmarkt am Rother Marktplatzverwöhnten die TSG-Triathleten hierzu Fans und Gäste mit frisch gegrillter Bratwurst und Glühwein.
„Der Andrang an unserer Bude war riesig, die Leute waren begeistert!“ gibt sich Organisator Frank Kräker zufrieden, weiß dabei aber auch, daß dies ohne die wieder mal tatkräftige Unterstützung zahlreicher TSG-Helfer so nicht möglich gewesen wäre. Auch wenn es aufgrund der großen Nachfrage ab und zu Engpässe am Grill gegeben hat, waren doch alle Beteiligten mit viel Elan und Spaß bei der Sache. Satte 5000 fränkische Bratwürste und 200 Liter Glühwein haben die TSG‘ler in 5 Tagen verkauft, rekordverdächtig! Besonders angetan ist Kräker von der reibungslosen Zusammenarbeit mit den Rother Einzelhändlern: „Brötchen und Bratwürste waren immer top!“. Nicht nur sportlich sind die TSG-Athleten also spitze. Auch Triathlon-Abteilungsleiter Thomas Herrmann ist beeindruckt vom Auftritt seiner Schützlinge. „Eine super Gelegenheit, den Verein auch mal abseits der Sportstätten zu präsentieren!“ so Herrmann. Allein mit dem Sport geben sich die TSG-Triathleten eben nicht zufrieden, auch feiern will gekonnt sein. Am nächsten Wochenende geht es damit gleich weiter, wenn die Triathleten ihre Weihnachtsfeier in der Kulturfabrik abhalten – und da geht’s bekanntlich immer ordentlich zur Sache.