Triathleten stellen Weichen für erfolgreiche Zukunft

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in News

Thomas Herrmann ist neuer Abteilungsleiter bei der TSG 08 Roth

Die Triathleten der TSG 08 Roth haben einen neuen Mann an der Spitze. Thomas Herrmann wurde von den Mitgliedern einstimmig zum neuen Abteilungsleiter gewählt und löst damit den langjährigen Amtsinhaber Jürgen Schmidt ab.

Herrmann kennt den Triathlonsport wie kaum ein anderer in der Region. Er war selbst viele Jahre als erfolgreicher Triathlet am Start und gewann dabei u.a. mehrmals den hauseigenen Rothsee-Triathlon. Auch war er lange Zeit als Trainer im Triathlon tätig.

Bei seiner Antrittsrede wurde schnell klar, wohin Herrmann mit der TSG in den  nächsten Jahren will: "Ich übernehme einen gesunden Verein mit tollen Strukturen. " lobt er die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers Schmidt. "Die Zeit ist reif, die TSG nun auch sportlich wieder ganz noch oben zu bringen." Die Jugendarbeit soll hierbei genauso intensiv weitergeführt werden wie in der Vergangenheit und die Basis bilden für eine sportlich erfolgreiche Zukunft. Aus den Eigengewächsen der TSG soll eine schlagkräftige Mannschaft entstehen, die das Zeug hat auch wieder in der ersten Liga mitzumischen. Auch bei den Damen der TSG sieht Hermann großes Potential und will hier ebenso eine erfolgreiche Ligamannschaft etablieren. 

Sportlich wird sich also einiges tun bei den Triathleten der TSG 08 Roth.

Pressemitteilung_TSG08Roth_Herrmann_neuer_Abtleiter
Von links: Roland Wolfschläger (Präsident TSG 08 Roth), Thomas Herrmann, Jürgen Schmidt